TU Clausthal
Universitäten und Hochschulen mit Promotionsrecht
1775 gegründet
4.920 Studierende
32 Studiengänge
"Zwei Wintersemester"
Kurzinfo

Trägerschaft

öffentlich-rechtlich

Standort

Clausthal-Zellerfeld

Semestertermine

Wintersemester: vom 1. Oktober bis zum 31. März Sommersemester: vom 1. April bis zum 30. September
Hochschule

Technische Universität Clausthal

Adolph-Roemer-Str. 2A
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.: (05323) 72 0

Hochschule - das Besondere

Das Besondere an der Technischen Universität Clausthal ist zum einen ihre Lage: auf einem Campus mitten im Grünen gelegen. Zum anderen steht die Hochschule aufgrund ihrer überschaubaren Größe und der kurzen Wege für ein sehr persönliches, weltoffenes Miteinander. Mit ihren etwa 30 Prozent an Studierenden aus aller Welt zählt die Harzer TU zu den internationalsten Universitäten in Deutschland. Durch die Mittelgebirgslage und die umfangreichen Sportmöglichkeiten genießen Studierende und Wissenschaftler einen hervorragenden Ausgleich zu Studium und Beruf.

Studienangebot - die Schwerpunkte

Hervorgegangen aus einer weltweit anerkannten Bergakademie werden in Clausthal seit mehr als 240 Jahren Ingenieure und Naturwissenschaftler sowie seit der Jahrtausendwende auch Wirtschaftswissenschaftler ausgebildet. Im Fokus stehen die Bereiche Energie und Rohstoffe, Materialwissenschaften, Maschinenbau und Verfahrenstechnik sowie Informatik.

Hintergrund - die Einblicke

Zahlreiche Absolventen der TU Clausthal sind nach ihrer Studienzeit zu Führungskräften in Wirtschaft oder Wissenschaft aufgestiegen, darunter mehrere Dax-Vorstände und Universitätspräsidenten. Herausragendes Beispiel ist der langjährige Minister für Wissenschaft und Technologie der Volksrepublik China, Professor Wan Gang. Der Automobil-Ingenieur war von 1985 bis 1990 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Clausthaler Institut für Maschinenwesen und hat 1990 an der TU promoviert. Heute ist Wan Gang Honorarprofessor an seiner ehemaligen Hochschule.  

Das gibt's nur hier

Die TU Clausthal ist die einzige Universität Deutschlands mit zwei Wintersemestern. Dieser Satz ist ein geflügeltes Wort unter allen, die im Harz studiert haben. Hintergrund: Aufgrund der Mittelgebirgslage kann es auch zu Beginn des Sommersemesters im April noch zu Schneefall kommen. Andererseits ist die TU Clausthal die einzige Universität Deutschlands, die in einem Wintersportgebiet liegt.

© TU Clausthal

© TU Clausthal

© TU Clausthal

© TU Clausthal

© TU Clausthal

© TU Clausthal

© TU Clausthal

© TU Clausthal